Konfliktmanagement

Konfliktmanagement für Auditoren

Gerade im Bereich von Audits entstehen immer wieder Konflikte, die im Interesse aller Beteiligten schnell gelöst werden sollten. Nicht selten rufen sie Blockaden, Widerstände und Verweigerungshaltungen hervor. Gut, wenn Sie an dieser Stelle bestens gerüstet und vorbereitet sind.

Wir liefern Ihnen hierfür adäquate und zeitgemäße Tools und Techniken. Mithilfe von Trainings, Workshops und Coaching zeigen wir Ihnen, wie Sie Konflikte bereits im Vorfeld erkennen, erfolgreich deeskalieren und lösen.

Sie lernen, wie Sie durch Zuhören, gezielter Kommunikation und ganzheitlicher Betrachtung konfliktträchtiger Situationen Ihr Audit effizient planen und durchführen können - und durch Neugierde, Interesse und Verständnis auch schwierige Situationen meistern. Denn immer dann, wenn es ums vermeintlich Eingemachte geht - also um das Hinterfragen und eventuelle Aufbrechen von bewährten Prozessen, Systeme und Mustern, finden Sie nicht selten Abwehrhaltung, Verweigerung und Misstrauen vor.

Wir von Audit Kontor zeigen Ihnen, wie Sie die dabei entstehenden Energien zu Ihren Gunsten und im Sinne einer sachlichen Kommunikation nutzen und in Kooperation und Begeisterung für die Ziele des Audits umwandeln.

Zielgruppe: Auditoren (1st, 2nd, 3rd Party) für Qualitäts- oder Umweltmanagementsysteme; Assessoren (EFQM, KTQ, ), FASI (Fachkräfte für Arbeitssicherheit)