News

Überblick

In Zeiten von VDA FMEA Handbuch, VDA + AIAG Rotband und neuen FMEA-Formblättern.....Wie steht es eigentlich um die Risikoanalyse und FMEA Methodik in den Unternehmen? Vielen Unternehmern ist und bleibt FMEA (Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse) für immer ein Rätsel. Und dabei geht es nicht nur um die Abkürzung und wofür sie wohl stehen mag. Auch die praktische Umsetzung lässt in Unternehmen häufig zu wünschen übrig. Schade eigentlich, denn damit ließen sich Fehler finden und vermeiden. Mit all den Vorteilen und Einsparungen, die das mit sich bringen würde, könnte FMEA maßgeblich zur Sicherung und sogar zur Steigerung des Unternehmenserfolgs beitragen. Sie möchten endlich mal wissen, was FMEA tatsächlich bedeutet und wie es funktioniert? Aber Sie trauen sich nicht zu fragen, weil Sie nicht zugeben wollen, dass Sie das Prinzip dahinter immer noch nicht kapiert haben? Dann denken Sie doch mal schwäbisch. Und stellen Sie sich FMEA als FrischMilchErdbeerAuflauf vor. Das finden Sie lecker? Dann lesen Sie weiter.

KANBAN und Lean Management Seminar und Training: Das Kanban-System erfolgreich einsetzen. Vergleichen wir doch einmal ein bisschen die traditionellen Planungssysteme der Produktionssteuerung mit der Methode Kanban. Traditionelle Planungssysteme werden zentral gesteuert, der Materialbedarf wird bis aufs i-Tüpfelchen genau geplant. Das klingt zunächst einmal sehr gut, aber es hat Schwächen. Denn wer so präzise plant – man könnte auch sagen: unflexibel -, kann bei Schwankungen im Durchsatz das Material nur schwerlich beeinflussen. Systeme konventioneller Planung, die dann womöglich auch noch über nur schwach ausgeprägte IT-Unterstützungen verfügen, sind nicht nur träge, sondern auch unbeweglich in Sachen Flexibilität. Die Folge ist die Notwendigkeit einer hohen Vorratshaltung, was einhergeht mit hohen Lagerhaltungskosten.

Ende 2017 ist der Gelbband zur FMEA Harmonisierung erschienen. Mit allen relevanten Änderungen und Neuerungen ist nun endlich das harmonisierte FMEA Handbuch als Rotband erschienen. Hier gelangen Sie auf die Webseite vom VDA QMC: AIAG & VDA FMEA-Handbuch  - Hier gelangen Sie auf die Webseite vom AIAG: AIAG & VDA FMEA Handbook - Unsere FMEA Trainings und Praxis-Workshops werden nach Ihren Beispielen und Aufgabenstellungen ausgerichtet: • Wir geben Tipps und Tricks für die Praxissituationen der Teilnehmer - Praxisbeispiele der Teilnehmer beim Umgang mit der FMEA Methode und praktischer Umsetzung • Unsere Experten geben Antworten zum richtigen Umgang mit FMEA und Risikomanagement - Unsere Teilnehmer erhalten Checklisten und umfangreiche Dokumentationen und Seminarunterlagen zu unseren FMEA Training als PDF.

KVP – der „kontinuierliche Verbesserungsprozess“ - KVP Prozess - KVP Methoden. KVP ist einer der essentiellen Bestandteile zur Verbesserung und Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens. Dieser „kontinuierliche Verbesserungsprozess“ beschreibt eine Denkhaltung, welche durch stetige kleine Verbesserungen den Erfolg eines Unternehmens nachhaltig zu sichern versucht, während radikale Umwälzungen und komplette Umstrukturierungen als weniger effektiv angesehen werden. Geprägt im Rahmen von KAIZEN, kam der Begriff des KVP in den 80er Jahren von Japan nach Deutschland. Was bedeutet der KVP / Kontinuierlicher Verbesserungsprozess?

Sie planen ein MES System Kauf in Zeiten von Industrie 4.0?! Sie kalkulieren die Kosten für eine MES Lösung? Oder sind in der Phase von MES Anbieter Vergleichen?! Dann sind Sie bei unserem MES Marktüberblick und Anbieter Vergleich genau richtig. MES Anbieter auf dem Software-Markt - MES Marktangebot. Dementsprechend groß ist die Menge an MES Anbietern auf dem Markt. Die Entscheidung für oder gegen ein MES ist stets abhängig von der Branche und den Anforderungen Ihres individuellen Unternehmens an das System. Das Seminar zum aktuellen MES-Marktangebot richtet sich daher an alle in den Entscheidungsprozess eingebundenen Instanzen. Es ist branchenübergreifend ausgerichtet und kann so optimal auf Ihre Besonderheiten, die Branche und den Produktionstyp eingehen. Welche Inhalte erwarten Sie in unserem MES Seminar / MES Workshop? Was ist ein MES?

QM Beratung gesucht? Sie planen Sie Einführung eines Managementsystems nach ISO 9001 und / oder IATF 16949, ISO 14001 für ein umfassendes Umweltmanagement sowie der ISO 45001 für Arbeitssicherheit. Dann sind Sie bei unserem Team genau richtig.  Als Unternehmensberatung für Qualitätsmanagement nach ISO 9001:2015 führen wir Beratungen und Trainings in den Sprachen Deutsch, Englisch und Spanisch durch: Wenn in Ihrem Betrieb die Norm ISO 9001 bereits implementiert ist, kennen Sie schon die großen Vorteile dieser Richtlinie. Sie wissen, dass Ihr Unternehmenserfolg davon nachhaltig verbessert wird. Das heißt aber nicht, dass damit alles beim Alten bleiben kann.

Die Erstellung einer FMEA erhält nach dem neuen 6. Schritt Scoping einen weiteren Schritt in Form der Präsentation und Dokumentation der FMEA-Ergebnisse. Vorraussichtlich wird im 2. Quartal 2019 der Rotband von VDA und AIAG zur Harmonisierung der FMEA freigegeben. Lesen Sie hier welche weiteren Änderungen und neue Anforderungen sich zum Thema der FMEA-Durchführung ergeben haben. Die einzelnen 7 Schritte der FMEA Durchführung im Überblick: Schritt 1: Vorbereitung und SCOPING
Schritt 2: Strukturanalyse - Schritt 3: Funktionsanalyse - Schritt 4: Fehleranalyse - Schritt 5: Maßnahmenanalyse - Schritt 6: Optimierung - Schritt 7: Dokumentation und Präsentation der FMEA-Ergebnisse -

Seite 1 von 27